Löscheinheit

Schalbruch-Havert

Hilfeleistungslösch-fahrzeug

Tragkraftspritzen-fahrzeug mit Wassertank

Mannschaftstransport-fahrzeug

SFK / 12 HLF 10

SFK / 12 TSF-W

SFK / 12 MTF

Die Löscheinheit Schalbruch-Havert hat als Einsatzgebiet die Ortsteile Isenbruch, Schalbruch, Havert, Stein und Millen-Bruch der Gemeinde Selfkant. Die 32 Feuerwehrmänner der Einsatzabteilung sowie die 11 Feuerwehrmänner der Ehrenabteilung sind unter der Führung des Löscheinheitsführers Gregor Meuwissen zusammen mit seinen Stellvertretern Markus Klaßen und George Meuwissen.