info@feuerwehrselfkant.de

kontakt@feuerwehrselfkant.de

Tragkraftspritzenfahrzeug mit wasser

 

Das Tragkraftspritzenfahrzeug mit einem Wassertank von 500 Liter der Löscheinheit Schalbruch-Havert wurde im Dezember 2019 in Betrieb genommen. Das Fahrzeug stammt von dem Aufbauhersteller Rosenbauer, ist ein MAN TGL 46.011 und hält Sitzplätze für eine Staffelbesatzung vor. 

 

Funkrufname:   SFK/12 TSF-W

Besatzung:          1/5

Ausstattung

 

  • Tragkraftspritze
  • Schnellangriff
  • Schlauchmaterial
  • Strahlrohre
  • Kettensäge
  • Absperrmaterial
  • Lichtmast
  • Beleuchtungsgerät
  • 4-teilige-Steckleiter
  • und noch vieles mehr