Kleineinsatzfahrzeug

 

Das Fahrzeug der Löscheinheit Hillensberg-Süsterseel wurde im Jahr 1994 als Gerätewagen Gefahrgut durch die damalige Löschgruppe Süsterseel in Betrieb genommen und war bis 2015 als Fahrzeug für Gefahrguteinsätze im Dienst. Danach wurde der Mercedes-Benz zum Kleineinsatzfahrzeug umgebaut und enthält nun unter anderem eine Hochdruck-löschanlage, eine Schleifkorbtrage und viele weitere Materialen. 

 

Funkrufname:   SFK/21 KEF

Besatzung:          1/1