info@feuerwehrselfkant.de

kontakt@feuerwehrselfkant.de

Einsatzleitwagen

 

Der Einsatzleitwagen der Feuerwehr Selfkant wird durch den Fernmeldedienst genutzt und wurde im Jahr 2016 angeschafft. Der Renault wurde von der Firma Pütting zum Einsatzleitwagen umgerüstet. Der Standort des Einsatzleitwagens ist am Feuerwehrgerätehaus der Löscheineheit Millen-Tüddern. Der Fernmeldedienst ist bei größeren Einsatzlagen im Selfkant, meistens ab Zugalarm, für die Funk- und Telekommunikation zwischen der Leitstelle in Erkelenz und dem Einsatzleiter verantwortlich.

 

Funkrufname:   SFK/ELW

Besatzung:          1/8

Ausstattung

 

  • Funktisch mit Funkgeräten
  • Büroausstattung
  • kleines Beleuchtungsgerät
  • Stromaggregat
  • Verkehrsabsicherungsmaterial
  • Erste-Hilfe-Rucksack
  • und noch vieles mehr