info@feuerwehrselfkant.de

kontakt@feuerwehrselfkant.de

Tagesstaffel der Gemeinde Selfkant

Hilfeleistungslösch-fahrzeug

Tragkraftspritzen-fahrzeug mit Wassertank

SFK / HLF 20

SFK / 22 TSF-W

Die Tagesstaffel der Gemeinde Selfkant besteht insgesamt aus achtzehn Bauhof- und Verwaltungsmitarbeitern sowie Hausmeister der Gemeinde Selfkant. Diese Einheit wurde im Jahr 2012 gebildet, da sich damals bereits abzeichnete, dass viele Feuerwehrkameraden und -kameradinnen aufgrund ihrer beruflichen Tätigkeit tagsüber bei Einsätzen nicht verfügbar sind. Somit ist mit den Jahren die Tagesstaffel personell stark gewachsen. Diese ist in der Woche tagsüber für die Löscheinheiten unterstützend tätig, nimmt eigenständig kleinere Einsätze wahr und unterstützt den Bauhof bei der Abwicklung von Ölspuren.

 

Seit September 2020 nutzt die Tagesstaffel neben dem Tragkraftspritzenfahrzeug mit einem 500 Liter Wassertank der Löscheinheit Höngen-Saeffelen das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Löscheinheit Millen-Tüddern, damit die personell gut besetzte Einheit auch mehr Arbeitsmittel zur Verfügung hat, um effektiv Einsätze abarbeiten zu können.

Gemeinsames Bild der Bauhofstaffel der Gemeinde Gangelt und der Tagesstaffel der Gemeinde Selfkant